Stampin‘ Up! Sale-a-Bration 2017

04. Januar 2017 • 0 Kommentare
Endlich startet die Stampin‘ Up! Sale-a-Bration 2017! Es gibt keine bessere Zeit, um sich der Leidenschaft des Do it Yourselfs und des Basteln mit Papier hinzugeben! Weiterhin eignet sie sich perfekt, um sich mit den Produkten von Stampin‘ Up! vertraut zu machen oder aber auch diese zu feiern. Stampin‘ Up! tut dies auf jeden Fall: 3 Monate lang gibt es exklusive Produkte gratis, mehr Shopping-Vorteile und ein Angebot für neue Stampin‘ up! Demonstratoren. Was das für dich heißt, erfährst du hier!

Die Sale-a-Bration ist sowohl für Kunden, die Stampin‘ Up! bereits kennen oder aber auch für Neukunden sehr interessant. Vom 04. Januar 2017 bis zum 31. März 2017 gibt es eine Menge Angebote. Ich möchte dir helfen, dir einen Überblick darüber zu verschaffen.

stampin-up-sale-a-bration-2017-broschuere

Exklusive Gratis-Produkte

Bereits bei dem Kauf deiner Stampin‘ Up! Produkte hast du die Möglichkeit exklusive Produkte gratis zu erhalten: Je 60 Euro Bestellwert, kannst du dir ein exklusives GRATIS-Produkt aus der Sale-a-Bration Broschüre aussuchen. Das heißt, dass du bei einem Bestellwert von 120 Euro, dir 2 Produkte, bei 180 Euro 3 Produkte und so weiter aussuchen darfst. Auf meiner Sale-a-Bration Seite habe ich dir die exklusiven Produkte aufgelistet. Diese reichen von Designerpapieren bis hin zu Stempelsets und Accessoires. Und das war noch nicht alles: Ab dem 21. Februar 2017 kommen weitere Produkte hinzu. Sei gespannt!

Noch mehr Shopping-Vorteile

Neben den Gratisprodukten hast du die Möglichkeit dir noch mehr Shopping-Vorteile zu verdienen. Ab einem Bestellwert von 275 Euro erhältst du nicht nur 10% als Shopping-Vorteile, sondern auch noch 27 Euro oben drauf. Wenn du gerne die Produkte von Stampin‘ Up! kennenlernen möchtest oder einfach nur die neuen Produkte aus dem Frühjahr-/ Sommerkatalog 2017 sowie die Sale-a-Bration Produkte beschnuppern möchtest, veranstalte doch bei dir Zuhause einen Workshop beziehungsweise eine Bastel-Party! Wie das funktioniert und abläuft, habe ich dir hier zusammengefasst. Ich freue mich, auf einen entspannten und aufregenden Workshop zusammen mit dir und deinen Freunden!

Mach dein Hobby zum Beruf

Du wolltest schon immer dein Hobby zum Beruf machen, hast bereits mit dem Gedanken gespielt als Stampin‘ Up! Demonstrator einzusteigen oder möchtest deine Produkte günstiger erhalten? Dann ist die Sale-a-Bration der perfekte Zeitpunkt! Auch ich bin vor 4 Jahren in der Sale-a-Bration als Stampin‘ Up! Demonstratorin eingestiegen! Es war auch für mich die perfekte Entscheidung. Warum ist also die Sale-a-Bration die beste Zeit dafür? Für den Einstieg als Demonstrator zahlst du 129 Euro – wobei du dir Produkte im Wert von 175 Euro aussuchen darfst! Weiterhin darfst du dir bis zum 31. März 2017 zwei aktuelle Stempelsets komplett gratis aussuchen! Hierbei spielt es keine Rolle, wie teuer dieses Set ist! Ein klasse Angebot bei dem du eine Menge Geld sparen kannst!

Wenn du gerne in mein Team einsteigen möchtest, kannst du dich über dieses Formular direkt anmelden. Wenn du noch fragen hast, schaue doch einfach mal hier nach oder kontaktiere mich direkt. Ich freue mich auf dich!

Exklusive Stampin‘ Up! Produkte der Sale-a-Bration

Natürlich war ich schon fleißig und habe mit den Produkten gespielt und einige Karten und eine kleine Verpackung mit den Sale-a-Bration Produkten gewerkelt.

Für diese Karte habe ich das exklusive Sale-a-Bration Stempelset Gesagt, gedankt verwendet. Als Erstes habe ich den Farbkarton Seidenglanz mit einer Aquarelltechnik und dem Stempelkissen Melonensorbet gefärbt. Anschließend habe ich den Spruch „Vielen Dank“ in weiß embossed. Ein paar Strasssteinchen und schon ist die Dankeskarte fertig.

Karte Vielen Dank hergestellt mit dem Sale-a-Bration Stempelset Gesagt, gedankt von Stampin' Up!

Bei dieser Karte habe ich das Designerpapier Traum vom Fliegen aus der Stampin‘ Up! Sale-a-Bration verwendet. Darüber kam ein Pergamentpapier und für die Dekoration habe ich das Stempelset Abgehoben sowie die Thinlits In den Wolken aus dem neuen Frühjahr-/ Sommerkatalog 2017 verwendet.

Eine Grußkarte mit dem Designerpapier Traum vom Fliegen und den Thinlits In den Wolken von Stampin' Up!

Auch hier habe ich das Designerpapier Traum vom Fliegen benutzt. Die weiße Geschenkschachtel habe ich dafür einfach mit einer Banderole und einer Schleife, welche mit der passenden Stanze zusammengesetzt wurde, dekoriert. Die Karte habe ich ebenfalls mit dem Designerpapier und zusätzlich dazu mit einem Spruch aus dem Sale-a-Bration Stempelset Lecker-Laster bestückt.

Eine Karte und eine Verpackung, welche mit dem Sale-a-Bration Designerpapier Traum vom Fliegen von Stampin' Up! gestaltet wurde

Impressionen aus der Stampin‘ Up! Sale-a-Bration Broschüre

Abschließend habe ich hier noch ein paar Impressionen aus der Broschüre zusammengestellt. Ich bin mir sicher, dass etwas für dich dabei sein wird! Somit wünsche ich dir viel Spaß beim Basteln und Ausprobieren!

Karten, welche mit dem sale-a-Bration Stempelset Delicate Details von Stampin' Up! gestaltet wurde

Grußkarten, welche mit dem Stempelset Gartengrüße von Stampin' Up! gestaltet wurde

Eine Verpackung als Laster sowie eine Karte mit dem Stempelset Lecker-Laster von Stampin' Up!

Eine kolorierte Karte mit dem Stempelsets Lecker-Laster

Karten und Verpackung mit dem Sale-a-Bration Stampin' Up! Designerpapier Traum vom Fliegen

Ein dekorierter Eierkarton und eine Karte mit dem Stempelset das gelbe vom Ei

Eine Dose für Karten von Stampin' Up! in der Sale-a-Bration

Liebe Grüße

Kommentare

Ich freue mich darauf!

Schreibe einen Kommentar