DIY, Selbermachen und Design mit

Stampin' Up!

Dekoration / Organisation

Blechdose zur Aufbewahrung für Karten mit Stampin‘ Up!

In der Stampin‘ Up! Sale-a-Bration hast du die Möglichkeit je 60 Euro Bestellwert ein exklusives Produkt zu erhalten. Unter anderem kannst du eine Blechdose mit goldenen und weißen Streifen wählen. Heute möchte ich dir eine Idee zeigen, wie du diese Dose optisch aufwerten kannst.

Die Blechdose hat eine schöne Größe und du kannst sie somit ganz einfach zur Aufbewahrung von beispielsweise Karten, Prägeformen oder Big Shot Zubehör verwenden. Aber auch als große Geschenkbox kann ich mir sie sehr gut vorstellen. Aus diesem Grund habe ich die Dose auch gleich bei meiner ersten Bestellung ausgewählt. Das einzige was mir nicht so gut gefällt ist der Goldton. Er wirkt matt und dadurch nicht so edel wie zum Beispiel die Goldfolie, die Stampin‘ Up! im Sortiment hat.

Blechdose von Stampin‘ Up! aufgepeppt

Aber für uns Kreative ist die Farbe ja nicht wirklich ein Hindernis oder? Also habe ich die goldenen Streifen der Blechdose ganz einfach mit Designermotivklebeband überklebt. Hierbei habe ich mich für das in Kupfer getupfte Waschi Tape aus der Produktreihe Muster für dich entschieden. Das ist so schön!

Stampin' Up! Blechdose aus der Sale-a-Bration verziert mit den Thinlits Blütenpoesie

Du nimmst dir als ein Designer-Motivklebeband deiner Wahl und setzt mit diesem auf der hinteren Seite an. Dann kannst du ganz einfach an der Kante des Streifens entlang kleben. Da das Washi Tape von der Breite nicht ganz ausgereicht hat, habe ich es an der unteren Kante ein weiteres Mal entlang geklebt. Für dich zur Orientierung: meine bereits angefangene Rolle hat genau für die Dose ausgereicht.

Blechdose von Stampin' Up! verziert mit Zweigen und Blättern in Kupfer und Flüsterweiß

Natürlich kann der Deckel nicht so „nackig“ bleiben. Aus diesem Grund habe ich mit den Thinlits Blütenpoesie und meiner Big Shot Zweige und Blätter aus flüsterweißen Karton und Folie in Kupfer ausgestanzt. Der verwendete Spruch stammt aus dem Stempelset Gelegenheitsgrüße. Diesen habe ich zwei mal in Kupfer embossed und anschließend den Banner mit Dimensionals platziert. So entsteht ein schöner 3D-Effekt.

Thinlits Blütenpoesie in Kupfer und Flüsterweiß

Weiterhin habe ich Garn Metallic-Flair in Kupfer verwendet. So und nun kann die Blechdose gefüllt oder vielleicht auch verschenkt werden.

Und gefällt dir die Idee? Wenn ja welches Washi Tape würdest du nutzen, um deine Blechdose aufzupeppen? Ich bin gespannt, was du dazu sagst!

Verwendete Stampin Up! Produkte


Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!

Das könnte dir auch gefallen


Kommentare


Ich möchte auch einen Kommentar schreiben.
  • Irina Thuma
    23. Januar 2017

    Liebe Maike,
    Deine Idee ist einfach super SCHÖN. Gefällt mir richtig gut.
    Einfach gestaltet aber sehr effektiv und ein schöner Hingucker.
    Du hast mal wieder den Nagel auf den Kopf getroffen…..

    Ganz liebe Grüße
    Irina

  • 23. Januar 2017

    Grandiose Idee! Ich hätte genau das gleiche Washi Tape genutzt, es ist mein absoluter Favorit, so dass meine Rolle vermutlich nicht mehr ausreichen würde 😉, alternativ könnte ich mir noch das Tape aus gleichem Set in Minzmakrone vorstellen, dies ist auch etwas schmaler und würde nicht überlappen… 😉, deine Box gefällt mir sehr gut und wer weiß vielleicht Probier ich mal die Variante mit dem Minzmakrone (ich hab schon zwei dieser Boxen bestellt😂😅), ganz liebe Grüße, Kerstin

  • Biggi
    23. Januar 2017

    Hallo Maike, toll & sehr schön hast du deine Box gestaltet. Kupfer ist ne‘ tolle Farbe die ich gerne mag.
    LG
    Biggi

  • Schreibe einen Kommentar